Sonstiges 2019

Die Kameradschaft der Feuerwehr Afritz am See lud am 23.02.2019 zum ersten internen Eisstocktunier beim Fischerhof Glinzner.

20 Kameraden, unter ihnen auch ein Beamter der Polizeiinspektion Afritz, waren der Einladung des Kameradschaftsführers und seines Stellvertreters gefolgt. In 4 Gruppen á 5 Mann trat in zwei Runden abwechselnd jeder gegen jeden an, wobei darauf geachtet wurde, dass erfahrenere Schützen gleichmäßig auf die Mannschaften aufgeteilt wurden. Zum Schluss wurden wir vom Fischerhof Glinzner bewirtet und verbrachten noch einige Stunden in gemütlicher Atmosphäre. Ein Dank gilt unserem Kameradschaftsführer V Schwaiger  Erich und
OV Unterköfler Franz für die Organisation des Tuniers, so wie Gerald Glinzner und seinem Team für die ausgezeichnete Bewirtung!


Heute, am 10.02.2019, fand das alljährliche Eisstocktunier des Brandhilfeverreins Gegendtal statt. Über die Jahre hat sich das Tunier der Feuerwehren Arriach, Laastadt, Winklern-Einöde und Afritz am See bereits etabliert und erfreut sich immer reger Teilnahme. Nach äußerst spannenden Spielen, bei denen die ersten drei Feuerwehren jeweils mit zwei gewonnenen Partien in die Auswertung gingen, konnte unsere Feuerwehr zum 4.Mal in Folge den Pokal nach Afritz holen. Zweiter wurde die FF Winklern-Einöde, vor Arriach und der FF Laastadt. Als Ehrengäste konnten wir bei der Siegerehrung den Obmann des Brandhilfevereins Wolfgang Zwatz, die Bürgermeister von Arriach und Afritz am See Gerald Ebner und Max Linder sowie den Gemeinderat Günther Burger aus Treffen begrüßen. Wir bedanken uns bei allen für die Unterstützung, die Teilnahme, den kameradschaftlichen Ablauf und die ausgezeichnete Bewirtung beim Gasthof Glinzner.


Nachruf   HFM Helmuth Summerer

 

Die Feuerwehr Afritz am See gibt bekannt, dass unser Altkamerad Helmuth Summerer am 11.Jänner 2019 von uns gegangen ist. Helmuth trat am 01.01.1956, mit 16 Jahren, in die Feuerwehr ein und blieb ihr bis zu seinem letzten Tage treu. Für seine Verdienste wurde er 1981 mit dem Ehrenzeichen für 25 Jahre, und 2006 mit dem Ehrenzeichen für 50 Jahre Dienst im Feuerwehr- und Rettungswesen ausgezeichnet. In seiner Feuerwehrlaufbahn absolvierte er in den Jahren 1965 - 1971 die Leistungsbewerbe in den Stufen 1, 2 und 3.

Neben der erweiterten Grundausbildung absolvierte er den Gruppenkommandantenlehrgang sowie eine Erste-Hilfe-Ausbildung. Er war allen seinen Kameraden während seiner 62 Dienstjahre ein treuer Kamerad und Freund. Im Namen der Kameradschaft danken dir alle Kameraden der Feuerwehr Afritz am See für deinen jahrelangen Dienst und grüßen dich mit einem letzten Gut Heil!


Nachruf   HFM Hubert Moser

 

Voller Trauer geben wir bekannt, dass unser geschätzter Altkamerad und Freund Hubert Moser am 12.Jänner 2019 von uns gegangen ist. Hubert stand über 50 Jahre im Dienste der Freiwilligen Feuerwehr Afritz am See und wurde für seinen langjährigen Dienste deshalb im Jahr 2016 mit dem Ehrenzeichen für 50 Jahre Dienst im Feuerwehr- und Rettungswesen ausgezeichnet. Er war für viele unserer Kameraden ein Freund und treuer Wegbegleiter.

Zu seinen besonderen Leistungen zählen unter anderem die vielen Teilnahmen an Wettkämpfen in den Jahren 1968 - 1996. Auch nach dem Übertritt in den Altkameradenstand konnten wir Hubert immer wieder bei Veranstaltungen und anderen Feierlichkeiten unter uns begrüßen.

Lieber Hubert, die Feuerwehr Afritz grüßt dich mit einem letztem Gut Heil!